ORTHOFLEX®-Einlagen

Orthoflex®-Einlagen Logo Springer AG
  • flexibel und formstabil
  • nora®-Schaum weichbettend
  • abwaschbar und hygienisch

Die Weichpolster-Bettungseinlage ORTHOFLEX® verbindet zwei Vorteile und bügelt damit Schwächen der viel propagierten „natural“-Schuhe aus, die in der Praxis des Orthopädiebetriebes immer wieder deutlich werden. Hier zeigt sich oft, dass bei Patienten mit Fußschwächen der hohe Grad an Beweglichkeit dieser Schuhe zu orthopädischen Problemen führt.

Orthoflex®-Skizze

VORTEIL 1 – ORTHOFLEX® lässt dem Fuß die größtmögliche Eigendynamik in der Abrollung (Flex) und entspricht damit dem „free“-Gedanken.

VORTEIL 2 – Die orthopädische Längsgewölbestütze (Ortho) verhindert allerdings, dass der Fuß auf Grund einer anatomischen und muskulären Instabilität in eine Fehlstellung „hineinläuft“. Dadurch werden Knie und Achillessehne entlastet, Beschwerden reduziert.

Die patentierte Rillung der Einlage ermöglicht dem Fuß eine optimale spiralförmig verschraubte Abrollbewegung. Die Ferse setzt supiniert auf. Eine moderate Längsgewölbestütze lässt die natürliche Pronation zu, verhindert jedoch eine Überpronation. Durch die Mittelfußpelotte können die Keilbeine gut ineinander greifen und den Fuß in einer leichten Vorfußpronation über das stabile Großzehengrundgelenk abrollen lassen.

Die Rillen ermöglichen an jeder Stelle die Gelenkflexion, egal wie die anatomische Beschaffenheit der Zehengelenke aussieht. Durch optimale Beugefähigkeit in den Grundgelenken kann die Schrittlänge optimiert werden.


Abroll Bewegung

IDEAL GEEIGNET FÜR

Geeignete Schuhtypen
Startseite Was können wir für Sie tun? Nach oben auf der Seite

Witzel Orthopädie-Schuhtechnik GmbH
Fachwerkstatt für Orthopädie-Schuhtechnik
Baedekerstr. 17
45128 Essen

Kontakt

Datenschutz

Impressum

(c) 2017 - Witzel-Orthopädie-Schuhtechnik GmbH